Einzelnen Beitrag anzeigen
  #20  
Alt 13.02.2021, 19:51
siegal siegal ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 57
siegal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hier mal die fotographien zu dem Auto. Es fehlen ein paar embleme -> kein Problem. Teppich verlegen ->ebensowenig. Neue Scheibe kaufen -> kein Problem. Der Einbau wohl eher. Innen braucht’s türtaschen -> das lässt sich machen. Persenning is keine dabei -> gibts zu kaufen. Einzig das Armaturenbrett. Das werd ich mir mal vornehmen müssen denk ich. Oder ich gewöhn mich dran��.

Apropos Ersatzteile: kennt jemand die Firma Seefeldt? Da scheint man so ziemlich alles zu kriegen um sich einen Speedster zu bauen. Oder wie is es preislich in den USA, z.B. direkt bei Vintage?
Danke für eure Unterstützung

Geändert von siegal (13.02.2021 um 19:54 Uhr).
Mit Zitat antworten