Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 911

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 13.04.2018, 21:02
Benutzerbild von b.caliente
b.caliente b.caliente ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 433
b.caliente befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Sascha,

das klingt gut, was wurde denn genau gemacht?

Grüße
Andreas
__________________
911 SC Targa MJ 82 930/16
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 13.04.2018, 21:15
Benutzerbild von 911SC-81
911SC-81 911SC-81 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2016
Ort: Ruhr Valley
Beiträge: 76
911SC-81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von b.caliente Beitrag anzeigen
Hallo Sascha,
das klingt gut, was wurde denn genau gemacht?
... Öldruckschalter mit Reduzierstopfen komplett gewechselt

... und ja auch das Öl sofort mit auch wenn nur 6000km gefahren

... das Öl wird jetzt in meinem Trecker wiederverwendet
__________________
mit freundlichem Glückauf
Sascha
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen
911SC-Mj.81 mit ohne Extraausstattung
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 15.04.2018, 18:31
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 786
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Will dich jetzt nicht beunruhigen - aber nach Bermuda-Abdichtarbeiten und Säuberung hat es bei mir 3 Wochen gedauert, bis die Suppe (wieder) unten angekommen ist.

Der neue Öldruckschalter war schlechter als der alte - keine Garantie auch wenn alle von Hella kommen...

Gruß
Jens
__________________
911SC Targa 1980 ROW

Restaurierung unter:
http://jensschumi.000webhostapp.com/911erCorner.php
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 15.04.2018, 20:02
Benutzerbild von 911SC-81
911SC-81 911SC-81 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2016
Ort: Ruhr Valley
Beiträge: 76
911SC-81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von jensschumi Beitrag anzeigen
... aber nach Bermuda-Abdichtarbeiten und Säuberung hat es bei mir 3 Wochen gedauert, bis die Suppe (wieder) unten angekommen ist.


... und was haste dagegen gemacht
__________________
mit freundlichem Glückauf
Sascha
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen
911SC-Mj.81 mit ohne Extraausstattung
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 15.04.2018, 20:16
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.400
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Zitat:
Zitat von 911SC-81 Beitrag anzeigen
... und was haste dagegen gemacht
Hallo Sascha,
einfach abwarten.
Es ist richtig, dass viele Teile aus dem Zubehör schon als Schrott ankommen, dazu gehören auch neue Öldruckschalter, Vorratgeber Öltank, Fernthermometer und Öldruckgeber, usw. usw.
Es lohnt sich etwas mehr anzulegen und keine Noname Produkte zu kaufen.
Öldruckschalter gibt es z. B. von 3,80 bis 27,38 €, es muss aber nicht das Luxusprodukt aus dem PZ sein.

Sollte der neue Öldruckschalter defekt sein, muss der Motor nicht ausgebaut werden, das lässt sich mit Motor absenken und Ausbau der Hutze bewerkstelligen.
Luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, Coupe`, grandprixweiß, Turbolook, Turbobremse, RSR Fahrwerk und Felgen, 180 PS, 279 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
April bis Oktober jeden Sonntag von 10 - 14:00 Uhr Oldtimertreffen am "Schwarzwaldhaus Neandertal"

Geändert von Einstieg (15.04.2018 um 20:18 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 15.04.2018, 20:49
Benutzerbild von 911SC-81
911SC-81 911SC-81 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2016
Ort: Ruhr Valley
Beiträge: 76
911SC-81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
... Danke Bernd
__________________
mit freundlichem Glückauf
Sascha
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen
911SC-Mj.81 mit ohne Extraausstattung
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 15.04.2018, 21:56
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 786
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von 911SC-81 Beitrag anzeigen
... und was haste dagegen gemacht
Nochmal,
sonst hätte ich ja nicht gewußt, daß es der 'original Hella' Öldruckschalter war ;-)

Habe mir dann noch mal einen gleichen Schalter aus dem Fachhandel geholt - bislang keine größere Menge Öl aus Bermuda - glaube aber daß 'Fachhandel' keine Zufriedenheitgarantie garantiert - ist wohl eher Zufall und Glück.

Blöd nur, daß man an unsere Schalter nur so besch... drankommt.

Gruß
Jens
__________________
911SC Targa 1980 ROW

Restaurierung unter:
http://jensschumi.000webhostapp.com/911erCorner.php
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 15.04.2018, 21:59
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 786
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Einstieg Beitrag anzeigen
Es lohnt sich etwas mehr anzulegen und keine Noname Produkte zu kaufen.
Öldruckschalter gibt es z. B. von 3,80 bis 27,38 €, es muss aber nicht das Luxusprodukt aus dem PZ sein.
Lustigerweise sind die alle von Hella, das schreiben die aber nicht mehr drauf - ein Schelm wer dabei was denkt...

Gruß
Jens
__________________
911SC Targa 1980 ROW

Restaurierung unter:
http://jensschumi.000webhostapp.com/911erCorner.php
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 15.04.2018, 22:26
Benutzerbild von Flojo
Flojo Flojo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: FFM
Beiträge: 1.880
Flojo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von jensschumi Beitrag anzeigen
Lustigerweise sind die alle von Hella, ...
Die Guten sind von Behr.
Und auf den Quetschring kommt es nicht minder an.
Zudem, ist die Dicht-/Auflagefläche nicht richtig sauber, drückst im Fahrbetrieb per Systemdruck dann dort dennoch Öl raus.
__________________
Gruß, Flo (911SC, '79) 0172-6141999 Facebook: 911garage
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 15.04.2018, 22:48
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 786
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wie kann man die von Behr erkennen?
Ich kenne nur das Hella Design.

Gruß
Jens
__________________
911SC Targa 1980 ROW

Restaurierung unter:
http://jensschumi.000webhostapp.com/911erCorner.php
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 16.04.2018, 09:34
Benutzerbild von Flojo
Flojo Flojo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: FFM
Beiträge: 1.880
Flojo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Weils draufsteht.
Es gibt übrigens noch mindestens 5 weitere Hersteller der Dinger (uA Bosch, APA, ÜRO...)
__________________
Gruß, Flo (911SC, '79) 0172-6141999 Facebook: 911garage
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 16.04.2018, 21:05
Benutzerbild von 911SC-81
911SC-81 911SC-81 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2016
Ort: Ruhr Valley
Beiträge: 76
911SC-81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
... welcher wird den verwendet von den lieben aus Zuffenhausen
__________________
mit freundlichem Glückauf
Sascha
Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen
911SC-Mj.81 mit ohne Extraausstattung
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 16.04.2018, 21:19
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 786
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das sollten die Hella *ohne* Markennahmen sein.
Ein paar Bilder von den anderen wäre hilfreich - kaufe mir gerne für den nächsten Wechsel was 'Nachhaltiges'.

Technisch ist das eigentlich einfach:
Schaltdruck und Gewinde muß stimmen (wahrscheinlich M10x1).

Gruß
Jens
__________________
911SC Targa 1980 ROW

Restaurierung unter:
http://jensschumi.000webhostapp.com/911erCorner.php
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 16.04.2018, 21:41
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.400
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Zitat:
Zitat von jensschumi Beitrag anzeigen
Das sollten die Hella *ohne* Markennahmen sein.
Ein paar Bilder von den anderen wäre hilfreich - kaufe mir gerne für den nächsten Wechsel was 'Nachhaltiges'.
Technisch ist das eigentlich einfach:
Schaltdruck und Gewinde muß stimmen (wahrscheinlich M10x1).
Gruß
Jens
Hallo Jens,
google mal Öldruckschalter Porsche und findest mehr als 10 Hersteller
Luftgekühlte Grüße
Bernd

Ich habe vor einigen Jahren einen Bosch Schalter erworben
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, Coupe`, grandprixweiß, Turbolook, Turbobremse, RSR Fahrwerk und Felgen, 180 PS, 279 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
April bis Oktober jeden Sonntag von 10 - 14:00 Uhr Oldtimertreffen am "Schwarzwaldhaus Neandertal"
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 16.04.2018, 22:35
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 786
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hatte bisher auf meinen Schaltern - und ich habe ein paar hier rumliegen - keinen Hersteller ausmachen können.

Muß da nochmal nachschauen und gfs. eine stärkere Brille aufsetzen :-)

Gruß
Jens
__________________
911SC Targa 1980 ROW

Restaurierung unter:
http://jensschumi.000webhostapp.com/911erCorner.php
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2015 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG