Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 911

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.06.2018, 21:56
Jochi Jochi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Kreuzlingen
Beiträge: 48
Jochi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Klimakompressor

Hallo zusammen

Ich bin am Austausch des Klimakompressors.

Frage. Die Anschlüsse neu R134A sind anders als beim Alten.
Habt ihr die Anschlüsse ummontiert oder gibt es noch einen Winkel?

Danke für euer Feedback
__________________
911 carrera 3.2 US G-Kat targa - Bj: 02/1987 - indischrot - Motor bereits komplett überholt
Macan 3.0 Diesel - Bj: 10/2015 - achatgrau

Drummer Steelmade - www.steel-made.com
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.06.2018, 13:22
Norden-911 Norden-911 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Norden
Beiträge: 106
Norden-911 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
es gibt Anschlüsse und Adapter in gerade und 90 Grad z.B. bei EBay für R134a oder auch R12 auf R134a.

Gruß
Rainer
__________________
911 Carrera 3.2 Cabrio BJ11/83 MJ84 schieferblau metallic
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.06.2018, 15:08
Jochi Jochi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Kreuzlingen
Beiträge: 48
Jochi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo
vielen Dank für die Nachricht.

Dein Vorschlag ist für die Befüllung und den Anschluss an das Servicegerät.

ich hab aber ein Problem mit dem Anschluss der Kältekreisschläuche.
Sprich mit dem Schlauch zum Kondensator bzw. vom Verdampfer.
siehe Bild

Gruss Joachim
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg komp2.jpg (74,8 KB, 26x aufgerufen)
__________________
911 carrera 3.2 US G-Kat targa - Bj: 02/1987 - indischrot - Motor bereits komplett überholt
Macan 3.0 Diesel - Bj: 10/2015 - achatgrau

Drummer Steelmade - www.steel-made.com
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.06.2018, 17:50
Norden-911 Norden-911 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Norden
Beiträge: 106
Norden-911 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Moin Joachim,

in der Tat, da hast Du recht. Ich würde trotzdem mal nach einem Adapter schauen, bevor Du neue Schläuche/Rohre anfertigen lassen musst.

Gruß
Rainer
__________________
911 Carrera 3.2 Cabrio BJ11/83 MJ84 schieferblau metallic
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.06.2018, 20:01
oldtimerdane oldtimerdane ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2014
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 22
oldtimerdane befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Anschlüsse Klimakompressor

Hallo Joachim,
normalerweise kannst du die Anschlüsse einfach vom alten Kompressor auf den neuen umbauen.

Jeweils die beiden Inbusschrauben der Anschlüsse aufschrauben, Anschlußstück austauschen und wieder aufschrauben.
Dabei unbedingt auf den Dichtring achten!
Ist keine Hexerei und schnell erledigt.

Beste Grüße


Jochen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.06.2018, 09:04
Jochi Jochi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Kreuzlingen
Beiträge: 48
Jochi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Vielen Dank für eure Hilfe.

ich hatte gestern noch Kontakt mit dem Lieferanten des Kompressors.
Er hat mir auch gesagt, dass ich die Anschlüsse vom alten auf den neuen ummontieren muss.

__________________
911 carrera 3.2 US G-Kat targa - Bj: 02/1987 - indischrot - Motor bereits komplett überholt
Macan 3.0 Diesel - Bj: 10/2015 - achatgrau

Drummer Steelmade - www.steel-made.com
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.06.2018, 21:09
oldtimerdane oldtimerdane ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2014
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 22
oldtimerdane befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Joachim,
du könntest den Anschluss des alten Kompressors vor dem Umbau noch Glasstrahlen lassen, dann passt die Optik auch


Hab ich bei meinem auch gemacht


Grüße


Jochen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20170709_151038kl.jpg (92,9 KB, 22x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.06.2018, 21:55
Jochi Jochi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Kreuzlingen
Beiträge: 48
Jochi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Haha 😆

Zum Glück sieht der noch ganz gut aus. Wenn es nicht so wäre, würde ich es auch nicht machen. Sieht man eh nicht. 😉

Welche Anzugsmomente hast du genommen?

Gruss
__________________
911 carrera 3.2 US G-Kat targa - Bj: 02/1987 - indischrot - Motor bereits komplett überholt
Macan 3.0 Diesel - Bj: 10/2015 - achatgrau

Drummer Steelmade - www.steel-made.com
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.06.2018, 07:54
oldtimerdane oldtimerdane ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2014
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 22
oldtimerdane befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo,

da der Stutzen mittels O-Ring abgedichtet wird habe ich das Teil nur nach "Gefühl" angezogen



Grüsse
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.06.2018, 06:55
Jochi Jochi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Kreuzlingen
Beiträge: 48
Jochi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
So habe ich es auch gemacht
__________________
911 carrera 3.2 US G-Kat targa - Bj: 02/1987 - indischrot - Motor bereits komplett überholt
Macan 3.0 Diesel - Bj: 10/2015 - achatgrau

Drummer Steelmade - www.steel-made.com
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG