Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche Urelfer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.02.2024, 21:19
harley-de harley-de ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Riehen
Beiträge: 76
harley-de befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Motoröl - zuviel eingefüllt :(

Heute hatte ich einen total beschissenen Tag.

Auf einer kleinen Tour habe ich festgestellt, dass der Pegel der Ölstandsanzeige ganz unten war. So habe ich den Motorölstand kontrolliert und war etwas in Panik, als der Stab NICHTS angezeigt hat. Sofort bei der nächsten Tanke angehalten, einen 5l passendes Motoröl gekauft und nachgeschüttet. Und wieder Panik - das war zuviel (

Dann hab ich eine Schlauch organisiert und wollte den 1/2 l absaugen und was passiert ? Der Schlauch ist, warum auch immer, brüchig geworden und die ersten 50cm sind im Öleinfüllstutzen verschwunden 😩😩😩

Mittlerweile steht mein 911 in der Garage und ich überlege was zu tun ist.


Wer hat eine gute Idee? Bin für alles offen!
__________________
1987 3.2 Carrera SC - Cabrio: original Zustand, weiss mit schwarzem Verdeck
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.02.2024, 21:43
Guido S Guido S ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: Lembeck
Beiträge: 2.581
Guido S befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Moin,




wenn der Schlauch nicht raus zu fischen ist. Öltank raus und auskippen.
Wenn der sich auflöst und im Ölkreislauf ist ist das scheiße, vorsichtig formuliert.




Guido
__________________
RE-GP 930

http://www.schuchert-kfz.de/
http://www.ogrt.de
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.02.2024, 22:58
harley-de harley-de ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Riehen
Beiträge: 76
harley-de befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Guido S Beitrag anzeigen
Moin,

wenn der Schlauch nicht raus zu fischen ist. Öltank raus und auskippen.
Wenn der sich auflöst und im Ölkreislauf ist ist das scheiße, vorsichtig formuliert.

Guido
Danke für den schnellen Tipp. Das Motoröl und ein neuer Filter ist bereits bestellt. Der Motor ist seit dem Versuch das Öl mit dem Schlauch abzusaugen nicht gelaufen, deshalb wird er sich (hoffentlich) noch vollständig im Öltank befinden.
__________________
1987 3.2 Carrera SC - Cabrio: original Zustand, weiss mit schwarzem Verdeck
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG