Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche sonstige Modelle

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.03.2024, 21:01
Guido S Guido S ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: Lembeck
Beiträge: 2.581
Guido S befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
944 turbo die zweite

Moin,


1993 habe ich mein erstes wirklich schnelles Auto gekauft ( nicht das mein 1er Golf GTI 1985 damals zu den wirklich langsamen gezählt hat aber eben nicht richtig schnell )
Das war nach diversen 944 Saugern ein 1991er 944 turbo, letzte Version mit 250 PS und schon dem 968 Spoiler hinten statt der Gummischlabberlippe.


mit 19tkm und leichtem Frontschaden gekauft, hat fertig bei einem damaligen neupreis von 125 tdm repariert 32k gekostet.
In 2,5 Jahren gute 150tkm drauf gefahren, nie einen defekt gehabt außer direkt am anfang bei 21tkm eine vom vorbesitzer hingerichtete Kupplung.


Dann nur wartung bis zum schluß noch ein Abtriebswellendichtring undicht wurde.


Leider mit 170 drehend auf der A2 eingeplankt.


Danach diverse andere Autos gefahren aber nie wieder einen günstigen turbo bekommen. ( ausser 2001 den 930 aber das ist nicht vergleichbar)


Dann irgendwann in 2008 kam ein Kunde zu mir mit einem 944 turbo der auf Empfehlung gekommen war nachdem ihm das PZ wo er sein Auto neu gekauft hatte und seitdem auch warten ließ bei einem Problem nicht weiterhelfen konnte.


Bevor wir irgendwas an dem Auto gemacht haben hab ich ihm gleich gesagt dass er, sollte er den Wagen jemals verkaufen, mir Bescheid sagen sollte.
Aber ans verkaufen hat er damals noch nicht gedacht.


Jedenfalls war er, nachdem wir sein Problem gelöst hatten, Kunde bei uns und hat alle Wartungen und Reparaturen bei uns machen lassen.


Irgendwann vor 6 Jahren ging es dann doch los.


Ich glaube ich verkaufe den jetzt doch.


jetzt habe ich aber grade das Kleingeld nicht.


als ich es dann hatte wollte er nicht mehr verkaufen...


Jedenfalls hab ich dann irgendwann einen Umschlag mit der aufschrift : 944 turbo zu hause hingelegt und Geld was grad übrig war da rein gepackt..




jedenfalls ging das ganze jetzt 6 jahre hin und her und im letzten November, als der wieder mit 400 differenz Kilometer zum vorletzten TÜV da war, hat er mich gefragt: was ist denn jetzt ?


Leider fehlten zu der vor 6 jahren vereinbarten summe noch ein paar Euro.


Fahren sie den erst nochmal 2 Jahre und dann bringen sie zum nächsten tüv, papiere und zweitschlüssel mit und dann nehmen sie statt des autos nur das geld mit.




Vor 5 Wochen kam er dann aber plötzlich rein und sagt : jetzt hat er sich doch dazu entschlossen den zu verkaufen und wollte es abwickeln bevor er sich das wieder anders überlegt.


Wie gesagt, kleine summe ( sehr klein ) fehlte noch....


Ok, wir telefonieren nächste Woche.


Am wochenende hab ich ewig hin und her überlegt weil es so ein Auto einfach nicht mehr gibt und da scheiß auf die prinzipien, nimm den rest vom haushaltsgeld.


Dann von Montag bis donnerstag versucht ihn anzurufen, keine chance...


Ok hab ich gedacht, hat er sich das doch anders überlegt.


Freitags mittag dann der anruf von ihm :


Ja ich hab gesehen dass sie angerufen haben, wollen sie doch nicht mehr ?




Doch, es fehlte eben nur noch etwas.


Ist mir jetzt scheissegal, besser sie bekommen den, dann kommt er wenigstens in gute hände.


Aber dann heute noch !


Ok, also den Umschag rausgeholt, papiere, schlüssel gegen etwas papier getauscht und nu hab ich den vermutlich besten 944 turbo den es noch gibt.





















Laufen tut er noch ganz gut




Erst mal vorsichtig wieder einfahren und die Briketts von den Ventilen pusten.


Neuwagenbestellung und Rechnung war auch dabei und ich bin froh dass er die 795 Mark für den Beifahrersportsitz ausgegeben hat weil der ja mit nur einem Sportsitz auf der fahrerseite doof aussieht.




Und weil auch damal schon ein Tempolimit im Gespräch war, so ganz ohne die grünblöde Seuche die wir im Moment haben, hat er auch einen Tempomat bestellt.


Keine dumme idee. mein erster 944 turbo hat immer so gute 13 liter gsoffen bis ich das erste mal wegen leicht erhöhtem Tempo 4 wochen fußgänger war.


Danach nur noch um 11 liter.




Jedenfalls hab ich mit der Kiste in 5 Tagen mehr Kilometer gefahren als er die letzten 6 jahre. ( 550 )


Zwischenzeitlich hat ein Poliertuchmuschi kollege von mir den hobel mal ordentlich geputzt und versiegelt.




Ich glaube so sauber stand der bei der Auslieferung 1986 nicht im PZ.


Jetzt hadere ich mit mir ob ich den anmelden soll oder nicht ( meine Mitarbeiter haben schon das passende Kennzeichen reserviert aber dann ist der ja nicht mehr erte hand wenn meine tochter den verkauft nachdem sie ihn geerbt hat )





Guido
__________________
RE-GP 930

http://www.schuchert-kfz.de/
http://www.ogrt.de

Geändert von Guido S (21.03.2024 um 21:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.03.2024, 21:10
Benutzerbild von ursus
ursus ursus ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: 464**
Beiträge: 80
ursus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geile Nummer!

Glückwunsch!
__________________
C1 Cabrio 1989 schiefergrau metallic

Wer Oldie fährt, lebt nie verkehrt, weil er immer einen Händler nährt...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.03.2024, 12:46
Guido S Guido S ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: Lembeck
Beiträge: 2.581
Guido S befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Moin,


Danke !




Guido
__________________
RE-GP 930

http://www.schuchert-kfz.de/
http://www.ogrt.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.03.2024, 17:41
waty waty ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2007
Ort: Mettmann
Beiträge: 17
waty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
schöne Geschichte! auf jeden Fall anmelden!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.03.2024, 07:58
Doc.911 Doc.911 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 120
Doc.911 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Herzlichen Glückwunsch !

Sehr schönes Auto, gut gemacht und ehrlich geschrieben.
Danke dafür.
Gute Fahrt.
__________________
911 Carrera Targa 3,2 Liter 231 PS Grand Prix Weiß BJ 4/85. H-Zulassung. Matching Numbers ! Deutsche Erstauslieferung. Sondervollleder.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG