Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Medien - Presse - Bücher - Testberichte > Bücher zum Thema Porsche

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.08.2011, 14:29
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 768
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zusammenstellung Literaturpaket

Hallo alle,

wie bereits an anderer Stelle im Forum berichtet, plane ich die die Anschaffung eines F(bevorzugt) bzw. G, Bj. bis ca. 1981, ein Targa soll es werden.

Wie sicherlich vernünftig, möchte ich mir zunächst ein brauchbares Literaturpaket zulegen, welches sowohl für die Fahrzeugsuche /-auswahl als auch später für die Wartung/Optimierung sinnvoll ist.
Genug Auswahl scheint es ja zu geben

Dabei sollte ein gewisser Tiefgang vorhanden sein, "Autowasch-Anleitungen" im Stil von 'Jetzt helfe ich mit selber' wären mir doch deutlich zu oberflächlich...

Ich habe eine Liste zusammengetragen von den 'üblichen Verdächtigen' mit der Bitte an Euch, Eure ev. eigenen Erfahrungen mit den entsprechenden Werken zu kommentieren:


1. Guide to Purchase and Do-it-yourself Restoration (Foulis Motoring Book) - Lindsay Porter
Gibt es als Edtion 1988 und 1998

2. Porsche 911 Performance Handbook, 1963-1998 (Motorbooks Workshop) - Bruce Anderson
Ich denke mal: ein Muß...

3. Das 911er Schrauberhandbuch. Reparieren und Optimieren Leicht gemacht - Wayne Dempsey

4. (Das Orginal zu Nr. 3 in Englisch) 101 Projects for Your Porsche 911, 1964-1989 (Motorbooks Workshop) - Wayne R. Dempsey

5. How to Rebuild and Modify Porsche 911 Engines 1965-1989 (Motorbooks Workshop) - Wayne R. Dempsey

zu 3-5: Angeblich zwar arg Pelican-Parts-lastig, aber scheinbar trotzdem kaufenswert.

5. Praxisratgeber Klassikerkauf Porsche 911: Alle Modelle bis 1989 - Peter Morgan
Laut Rezension nicht tiefgehend und gründlich genug.

6. Porsche 911, 1965-85 Coupe and Targa Owner's Workshop Manual (Service & repair manuals) - J.H. Haynes
Wenn ich mir die Rezensionen so anschaue, sollte man davon wohl die Finger lassen.
Aus eigner Erfahrung mit einer Haynes-Repanleitung kann ich berichten: Den Morris habe ich nach 3 Jahren und vollständiger Zerlegung (letzte Schraube) wieder fahrfertig zusammenbekommen, aber viel geholfen hat die Anleitung dabei wirklich nicht...

7. Porsche 911, 1965-1989 (Haynes Porsche 911 Owners Workshop Manual) - J. H. Haynes
Das Gleiche wie 6?

8. Porsche 911, 911e, 911n, 911s, 911t, 911 Carrera, 911 Lux, 911 Targa 1970-1977 Owners Workshop Manual - Brooklands Books
Keine Rezension gefunden, empfehlenswert?

9. Porsche 911: Guide to Purchase and Do-it-yourself Restoration (Foulis Motoring Book) - Lindsay Porter
Keine Rezension gefunden, empfehlenswert?

Im voraus schon vielen Dank für Euren reichlichen Input

Ach ja,
bevor ich's vergesse: Englisch ist kein Hinderungsgrund.

Gruß
Jens
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.08.2011, 21:42
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 768
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hmmm...
141 Hits und keiner hat zum Elfer ein Buch und eine diesbezügliche Meinung?

Gruß
Jens
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.08.2011, 09:08
soundmaster911 soundmaster911 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Solingen
Beiträge: 35
soundmaster911 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Jens,

meine Motorrevision habe ich mit Unterstützung folgender Bücher erledigt:
  1. 911er Schrauberhandbuch / Wayne R.
  2. How to rebuild and modify Porsche 911 engines / Wayne R.
  3. Reparaturanleitung Porsche 911 / Verlag Bucheli
  4. Typen, Maße, Toleranzen / PZ
  5. Ergänzend in elektronischer Form:
    Workshop Manuals
    PZ Ersatzteilkatalog
Besonders das 911er Schrauberhandbuch ist eher ein Nachfolger der "Jetzt-helf-ich-mir-selbst-Reihe".
Dennoch kann gibt es genügend verwertbare Infos und Darstellungen.
"How to rebuild and modify " setzt auf das 911er Schrauberhandbuch auf und geht ins Detail. Die angegebnene Einstellwerte sind aber unbedingt mit Typen, Maße, Toleranzen abzugleichen!
Eine schöne Ergänzung in Hinsicht auf Baugruppendarstellungen ist die Reparaturanleitung Porsche 911.


Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.08.2011, 09:56
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 768
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Roland,

danke für den Input.
Ich werde wohl erstmal starten mit den Nummern: 2,4,5 (meine Auflistung) und der von Dir erwähnten Bucheli Reparaturanleitung.

Dann schau'n 'mer mal, wo's noch fehlt und rüsten nach.

Gruß
Jens

PS: die Workshop Manuals liegen auch bereits vor :-)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.07.2014, 07:08
Sensoro Sensoro ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Bad Friedrichshall
Beiträge: 5
Sensoro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Allerseits,

Sorry dass ich diesen alten Beitrag nochmal aufleben lasse, aber mich würde interessieren ob es soetwas wie eine Broschüre zum Thema Porschelektüre gibt?
Ich habe hier schon etwas gestöbert, es gibt ja massenweise geschriebenes Zeug. Ich hätte da gerne mal einen Überblick, aber ich bin da eh immer etwas pingelig, lach ich hab sowas einfach gern in einem Pack sozusagen!

Aber evtl. gibt es ja was?
Sensoro
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.07.2014, 07:49
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 768
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Senoro (interessanter Vorname),

Als Paket gibt's das meines Wissens nach nicht, das wäre auch nicht sinnvoll IMO - jeder Jeck ist anders.

Für die Technik habe ich mir meine o.a. Positionen 2,4,5 zugelegt.
Dazu noch den PET-Katalog nebst Online-Preisliste.

Dann soll es noch eine englischsprachige Kopie des Reparaturhandbuchs im I-Net geben.

Soweit zur Technik, damit kommt man klar.

Für einen besseren Überblick habe ich mir noch das:
Porsche 911 von Austen/Walter besorgt.
Das werde ich zur Rente lesen...

Gruß
Jens
__________________
911SC Targa 1980 ROW

Restaurierung unter:
http://jensschumi.000webhostapp.com/911erCorner.php
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.07.2014, 21:19
Benutzerbild von CaliCarScout
CaliCarScout CaliCarScout ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: West Coast (USA)
Beiträge: 1.556
CaliCarScout befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das WICHTIGSTE buch hast du vergessen:

Bentley Repair Manual

Teuer, aber jeden cent wert ...



W
__________________
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.07.2014, 11:05
Cucca Cucca ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Aglasterhausen
Beiträge: 3
Cucca befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Senoro. ich kenn so eine Broschüre auch nicht. jens hats ja schon schön erklärt

Wenn es dir nur dsrum geht etwas schriftl. zu haben oder eben als Broschüre zusammengefasst. Dann könntest die Infos aus dem Netz ziehen und eben selbst zu ner Broschüre binden.
Aber ob das so sinnvoll ist? Musst selbst wissen.

Dann lieber die Bücher, die genannt wurden.

Cucca
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.07.2014, 19:46
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 768
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von CaliCarScout Beitrag anzeigen
Das WICHTIGSTE buch hast du vergessen:

Bentley Repair Manual

Teuer, aber jeden cent wert ...



W
Nicht vergessen.
Nur nicht meine Preisklasse

Gruß
Jens
__________________
911SC Targa 1980 ROW

Restaurierung unter:
http://jensschumi.000webhostapp.com/911erCorner.php
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.07.2014, 21:32
Benutzerbild von CaliCarScout
CaliCarScout CaliCarScout ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: West Coast (USA)
Beiträge: 1.556
CaliCarScout befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von jensschumi Beitrag anzeigen
Nicht vergessen.
Nur nicht meine Preisklasse

Gruß
Jens
Jeeeeeens,

lass mich hier bitte nicht zum alkoholiker werden ... Du hast soviel geld fuer dein auto ausgegeben, hast es zerlegt, wiederaufgebaut, und, und, und ...

Und das einzige, allumfassende buch (wo wirklich ALLES drinnen steht), ist dir zu teuer???

W
__________________
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 09.07.2014, 18:43
Sensoro Sensoro ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Bad Friedrichshall
Beiträge: 5
Sensoro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Dank euch. Werde mich mal durch die links wuseln.

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.07.2014, 12:32
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 768
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von CaliCarScout Beitrag anzeigen
Jeeeeeens,

lass mich hier bitte nicht zum alkoholiker werden ... Du hast soviel geld fuer dein auto ausgegeben, hast es zerlegt, wiederaufgebaut, und, und, und ...

Und das einzige, allumfassende buch (wo wirklich ALLES drinnen steht), ist dir zu teuer???

W
Gerade mal nachgeschaut - ist ja garnicht sooo teuer.

Naja, die restlichen 3 Schrauben bekomme ich auch ohne das Buch reingedreht

Gruß
Jens
__________________
911SC Targa 1980 ROW

Restaurierung unter:
http://jensschumi.000webhostapp.com/911erCorner.php
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2015 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG