Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche Urelfer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.05.2019, 16:23
Ovid Ovid ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 71
Ovid befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Dichtung Stossfänger seitlich hinten/Lampe 911T1970

Hallo und einen schönen Feiertag!
Könnte mir jemand von euch sagen, wie die hintere Dichtung zwischen Stoßfänger und Lampe befestigt wird? Der Vorbesitzer hat da anscheinend Silikon genommen welches sich jetzt gelöst hat und die Dichtung runter hängt. Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.
Viele Grüße Philipp
__________________
911 3,2 Carrera MJ 89 in Schwarz/Schwarz
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.05.2019, 17:25
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist gerade online
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.657
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Zitat:
Zitat von Ovid Beitrag anzeigen
Hallo und einen schönen Feiertag!
Könnte mir jemand von euch sagen, wie die hintere Dichtung zwischen Stoßfänger und Lampe befestigt wird? Der Vorbesitzer hat da anscheinend Silikon genommen welches sich jetzt gelöst hat und die Dichtung runter hängt. Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.
Viele Grüße Philipp

Hallo Philipp,

ein Foto wäre nicht schlecht
Luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 284 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
Jeden Sonntag April - Oktober von 10 - 14:00 Uhr Oldtimertreffen am "Schwarzwaldhaus Neandertal"
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.05.2019, 09:36
Ovid Ovid ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 71
Ovid befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Sorry, hier mal ein Bild vom Unheil 😒
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg E4F40802-F854-47AF-BD70-B56256860704.jpeg (37,9 KB, 24x aufgerufen)
__________________
911 3,2 Carrera MJ 89 in Schwarz/Schwarz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.05.2019, 11:02
Benutzerbild von Stefan911F
Stefan911F Stefan911F ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Rheinland
Beiträge: 308
Stefan911F befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Philipp,

sieht nach der Dichtung der Rückleuchte (91163197100) aus. Die Abdichtung (90150509420) zwischen Kotflügel und Stoßfänger ist breiter.

Gruß
Stefan
__________________
911 E Targa - 7/73 - 2,4 l - 165 PS - vipergrün (225) - aus Houston/Texas, meiner seit 2012.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.05.2019, 11:15
Benutzerbild von Stefan911F
Stefan911F Stefan911F ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Rheinland
Beiträge: 308
Stefan911F befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hier noch ein Foto :

Sollte es die Abdichtung zwischen Kotflügel und Stoßfänger sein - diese wird nicht geklebt sondern in einer Nut gehalten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg dichtung.JPG (35,9 KB, 16x aufgerufen)
__________________
911 E Targa - 7/73 - 2,4 l - 165 PS - vipergrün (225) - aus Houston/Texas, meiner seit 2012.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.05.2019, 11:47
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist gerade online
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.657
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Hallo Philipp,

ausreichend vergrößert, sieht das nach der Dichtung zwischen Stoßstange und Kotflügel aus, wenn sie jetzt noch das von Stefan gezeigte Profil hat, weißt Du es genau.
Luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 284 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
Jeden Sonntag April - Oktober von 10 - 14:00 Uhr Oldtimertreffen am "Schwarzwaldhaus Neandertal"
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.05.2019, 12:15
Ovid Ovid ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 71
Ovid befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Genau dieses Profil hat die Dichtung, dann versuche ich sie neu einzuziehen. Oder muss dafür die Stoßstange ab?
Viele Grüße
__________________
911 3,2 Carrera MJ 89 in Schwarz/Schwarz
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.05.2019, 13:18
Benutzerbild von Stefan911F
Stefan911F Stefan911F ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Rheinland
Beiträge: 308
Stefan911F befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Kommt auf den Spalt zwischen Kotflügel und Stoßstange an - einfach versuchen ! Wenn es nicht klappt, kannst du versuchen, die Stoßstange an der Seite zu lösen. Klappts dann auch noch nicht, kannst du sie immer noch ganz abbauen...
__________________
911 E Targa - 7/73 - 2,4 l - 165 PS - vipergrün (225) - aus Houston/Texas, meiner seit 2012.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.05.2019, 21:15
stereozoom stereozoom ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 25
stereozoom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Dichtung Kotflügel/Lampe

Hi Philipp,
die Dichtung habe ich auch mal neu gemacht. Meine Dichtung hatte sogar zusätzlich einen Klebestreifen. Ich hab die Stoßstange kurz abgebaut und in die Nut eingezogen. Durch den Klebestreifen hielt sie sich vor dem Stoßstangeneinbau auch in Position.
Beste Grüße,
Mark
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1150432 (2).jpg (68,9 KB, 6x aufgerufen)
__________________
_____________________________________________
1967 Porsche 912 Coupe - original agablau
1969/70 Porsche 911 Targa 2.2T
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG